Basis Nettomiete
Grundangaben
Bad / Sanitär
Balkon / Terrasse
Weitere Merkmale
Fast fertig!

Mietpreis Rechner für Frankfurt am Main

Basis Nettomiete

 
Datum des Mietvertrages

Wann wurde der Mietvertrag abgeschlossen?

Straße
Hausnummer
Baualter

Das Baualter kann dem Energiepass entnommen werden.

Wohnfläche in m2
Aktuelle Kaltmiete (pro Monat) in €

Bitte tragen Sie hier die Kaltmiete, d.h. die Miete ohne Nebenkosten ein. Sollten Sie in einer WG wohnen, ist die Kaltmiete der gesamten Wohnung anzugeben.

Grundvoraussetzungen
Ja
Meine Wohnung liegt nicht in einem Jugend-, Studenten-, Alten(pflege)heim oder sonstigem Heim.
Bei der Wohnung handelt es sich nicht um eine Penthouse-Wohnung.
Bei der Wohnung handelt es sich nicht um eine Sozialwohnung.
Die Wohnung ist nicht nur zum vorübergehenden Gebrauch angemietet (z.B. Ferienwohung).
Meine Wohnung ist keine Neubauwohnung (nach dem 1.10.2014 bezugsfertig).

Bitte tragen Sie hier die Kaltmiete, d.h. die Miete ohne Nebenkosten ein. Sollten Sie in einer WG wohnen, ist die Kaltmiete der gesamten Wohnung anzugeben.

Das Baualter kann dem Energiepass entnommen werden.

Wann wurde der Mietvertrag abgeschlossen?

 

Grundangaben

Bitte wählen Sie nur die Ausstattungsmerkmale aus, die auf Ihre Wohnung zutreffen. Wenn die Merkmale nicht zutreffen oder Sie sich unsicher sind, lassen Sie das Feld bitte frei und klicken Sie auf "Weiter".

Ja

Ausstattung

Die Wohnung hat eine Standard-Grundausstattung.

Die Wohnung verfügt über eine Toilette innerhalb der Wohnung, ein Badezimmer und eine Etagen- oder Zentralheizung. Warmwasser ist in Küche und Bad vorhanden.

Die Wohnung hat eine einfache Grundausstattung.

Die Wohnung hat eine Toilette innerhalb der Wohnung, ein Badezimmer und Elektro- oder Gaseinzelöfen (z.B. Wärmenachtspeicher). Warmwasser ist in Küche und Bad vorhanden.

Die Wohnung hat eine sehr einfache Grundausstattung.

"Die Wohnung hat eines der folgenden Merkmale:

  • Toilette außerhalb der Wohnung
  • kein Badezimmer, sondern ein Frankfurter Bad (Dusche in der Küche)
  • keine Heizung oder nur Holz-/Kohle- bzw. Öleinzelöfen
  • kein warmes Wasser in Küche oder Bad
"
Die Wohnung hat zwei oder mehr Merkmale der sehr einfachen Grundausstattung.

Küche

Der Küchenbereich befindet sich in einem separaten Raum.

Der Küchenbereich befindet sich in einem mittels einer Tür abgeschlossenem separaten Raum der Wohnung, mit den entsprechenden Anschlüssen für Strom und/oder Gas sowie Wasser und Abwasser. Hierunter fallen auch sog. "Kochnieschen" im Flur.

Appartement oder 2-Zimmer-Wohnung mit integrierter Küche.

Eine integrierte Küche ist ein Küchenbereich, der nicht gegenüber anderen Wohnräumen oder Erschließungsräumen (z. B. Flur) räumlich abgeschlossen ist.

3- oder mehr Zimmer-Wohnung sowie Einfamilienhäuser mit integrierter Küche.

Eine integrierte Küche ist ein Küchenbereich, der nicht gegenüber anderen Wohnräumen oder Erschließungsräumen (z. B. Flur) räumlich abgeschlossen ist.

Grundriss

Der größte Wohnraum hat 30 oder mehr Quadratmeter und die Wohnung hat mindestens zwei Wohnräume.
Wie Wohnung hat mindestens zwei Wohnräume und ist insgesamt kleiner als 70m2. Zudem ist der kleinste Wohnraum nur 9m2 groß oder kleiner.

Die Wohnung hat eine Toilette innerhalb der Wohnung, ein Badezimmer und Elektro- oder Gaseinzelöfen (z.B. Wärmenachtspeicher). Warmwasser ist in Küche und Bad vorhanden.

Die Wohnung hat eines der folgenden Merkmale:

  • Toilette außerhalb der Wohnung
  • kein Badezimmer, sondern ein Frankfurter Bad (Dusche in der Küche)
  • keine Heizung oder nur Holz-/Kohle- bzw. Öleinzelöfen
  • kein warmes Wasser in Küche oder Bad

Eine integrierte Küche ist ein Küchenbereich, der nicht gegenüber anderen Wohnräumen oder Erschließungsräumen (z. B. Flur) räumlich abgeschlossen ist.

Eine integrierte Küche ist ein Küchenbereich, der nicht gegenüber anderen Wohnräumen oder Erschließungsräumen (z. B. Flur) räumlich abgeschlossen ist.

Die Wohnung verfügt über eine Toilette innerhalb der Wohnung, ein Badezimmer und eine Etagen- oder Zentralheizung. Warmwasser ist in Küche und Bad vorhanden.

Der Küchenbereich befindet sich in einem mittels einer Tür abgeschlossenem separaten Raum der Wohnung, mit den entsprechenden Anschlüssen für Strom und/oder Gas sowie Wasser und Abwasser. Hierunter fallen auch sog. "Kochnieschen" im Flur.

Hinweis: Alle Ausstattungsmerkmale müssen vom Vermieter gestellt sein.

Bad- und Sanitärausstattung

Bitte wählen Sie nur die Ausstattungsmerkmale aus, die auf Ihre Wohnung zutreffen. Wenn die Merkmale nicht zutreffen oder Sie sich unsicher sind, lassen Sie das Feld bitte frei und klicken Sie auf "Weiter".

Ja
Die Wohnung hat zwei oder mehr Badezimmer.
Die Wohnung verfügt über mindestens zwei räumlich getrennte Toiletten.
Die Wohnung verfügt über ein Badezimmer mit Badewanne und separater Duschwanne.
Grundlegende Modernisierung des Badezimmers seit 2005 (nur in Gebäuden mit Baualter bis 1984).
Die Wohnung hat ein sog. "Komfortbad".

Das Badezimmer ist an der schmalsten Stelle mindestens drei Meter breit und hat eine Badewanne sowie eine separate Duschwanne und mindestens eines der folgenden Merkmale:

  • Fußbodenheizung
  • Badewanne mit Whirlpoolfunktion
  • Doppelwaschbecken oder zweites Waschbecken
  • in den Wänden integrierte Bad-Installationen
  • Naturstein verbaut (Mamor, Schiefer oder Granit)
Das Badezimmer hat keine Abdeckung des Spritzwasserbereiches mit hochwertigen Badezimmeroberflächen.

Keine keramischen Fliesen oder Natursteine, keine glatten und feuchteunempfindlichen, i.d.R. fugenlose Beschichtungen, kein glatter Feinputz oder gespachtelte Flächen.

Das Badezimmer ist an der schmalsten Stelle mindestens drei Meter breit und hat eine Badewanne sowie eine separate Duschwanne und mindestens eines der folgenden Merkmale:

  • Fußbodenheizung
  • Badewanne mit Whirlpoolfunktion
  • Doppelwaschbecken oder zweites Waschbecken
  • in den Wänden integrierte Bad-Installationen
  • Naturstein verbaut (Mamor, Schiefer oder Granit)

Keine keramischen Fliesen oder Natursteine, keine glatten und feuchteunempfindlichen, i.d.R. fugenlose Beschichtungen, kein glatter Feinputz oder gespachtelte Flächen.

Hinweis: Alle Ausstattungsmerkmale müssen vom Vermieter gestellt sein.

Balkon / Terrasse

Bitte wählen Sie nur die Ausstattungsmerkmale aus, die auf Ihre Wohnung zutreffen. Wenn die Merkmale nicht zutreffen oder Sie sich unsicher sind, lassen Sie das Feld bitte frei und klicken Sie auf "Weiter".

Ja
Die Wohnung hat eine Terrasse, Wintergarten oder einen (abgegrenzten) Garten zur alleinigen Nutzung.

Balkongröße

Die Wohnung hat keinen bzw. nur einen sehr kleinen Balkon (Mindesttiefe kleiner als 1,00 Meter).
Die Wohnung hat einen Balkon mit einer Mindesttiefe von 1,00 Meter.
Die Wohnung hat einen Balkon mit einer Mindesttiefe von 2,50 Meter.
Die Wohnung hat zwei und mehr Balkone / Loggien / Dachterrassen / Terrassen / Wintergärten mit einer Mindesttiefe von 1,00 Meter.

Hinweis: Alle Ausstattungsmerkmale müssen vom Vermieter gestellt sein.

Weitere Merkmale

Bitte wählen Sie nur die Ausstattungsmerkmale aus, die auf Ihre Wohnung zutreffen. Wenn die Merkmale nicht zutreffen oder Sie sich unsicher sind, lassen Sie das Feld bitte frei und klicken Sie auf "Weiter".

Ja

Merkmale

Keine Angabe
Die Wohnung verfügt über hochwertige Bodenbeläge in gutem Zustand in über 50% der Wohn- und Schlafräume.

In über 50% der Wohn- und Schlafräume liegen

  • Echtholzparkett
  • Massivholzdielen
  • Marmor
  • oder gleichwertige Natursteine oder keramische Bodenfliesen / Platten.
Bei dem Gebäude und der Wohnung handelt es sich um einen restaurierten Altbau (gilt nur für Gebäude mit Baujahr bis 1918).

Das Gebäude hat eine Stilfassade und muss originales Echtholzparkett oder originale Massivholzdielen in über 50% der Wohn- und Schlafräume in gutem Zustand aufweisen. Zudem müssen Altbautüren oder Flügeltüren sowie stilgerechte Heizkörperverkleidungen vorhanden sein.

Freie, auf dem Putz oder der Wand liegende Leitungen.

Im Großteil der Wohn- und Schlafräume liegen die Leitungen (z.B. Wasser / Gas / Elektro oder Heizung) frei auf dem Putz und sind dabei nicht „verkleidet“.

Energetische Merkmale

Keine Angabe
Die Fenster der Wohnung haben eine 2-Scheiben-Wärmeschutzverglasung (üblich ab 1995, U-Wert 1,8 bis 0,9).

Häufig kann der U-Wert dem Prüfstempel in der Innenseite der Verglasung entnommen werden.

Die Fenster der Wohnung haben eine 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasung ("Passivhausfenster", U-Wert unter 0,9).

Häufig kann der U-Wert dem Prüfstempel in der Innenseite der Verglasung entnommen werden.

Aufzug in Gebäuden mit bis zu fünf Stockwerken.
Raumhöhe überwiegend unter 2,40m (ohne Dachgeschoss).

In über 50% der Wohn- und Schlafräume liegen

  • Echtholzparkett
  • Massivholzdielen
  • Marmor
  • oder gleichwertige Natursteine oder keramische Bodenfliesen / Platten.

Das Gebäude hat eine Stilfassade und muss originales Echtholzparkett oder originale Massivholzdielen in über 50% der Wohn- und Schlafräume in gutem Zustand aufweisen. Zudem müssen Altbautüren oder Flügeltüren sowie stilgerechte Heizkörperverkleidungen vorhanden sein.

Im Großteil der Wohn- und Schlafräume liegen die Leitungen (z.B. Wasser / Gas / Elektro oder Heizung) frei auf dem Putz und sind dabei nicht „verkleidet“.

Häufig kann der U-Wert dem Prüfstempel in der Innenseite der Verglasung entnommen werden.

Häufig kann der U-Wert dem Prüfstempel in der Innenseite der Verglasung entnommen werden.

Hinweis: Alle Ausstattungsmerkmale müssen vom Vermieter gestellt sein.

Fast fertig!

Jetzt benötigen wir nur noch Ihre Kontaktdaten, damit ein Mitarbeiter von mietbremse24 Ihnen Ihr individuelles und kostenloses Ergebnis zuschicken kann. Ihre Daten behandeln wir natürlich stets streng vertraulich und unter Einhaltung unserer Datenschutzrichtlinien.

Anrede *
Vorname *
Nachname *
Straße *
Hausnummer *
Stadt *
Postleitzahl *
Telefonnummer
E-Mail-Adresse *

Hinweis: Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Ihr Ergebnis

Ihr Mietvertrag wurde zu einem Zeitpunkt abgeschlossen, bevor die Mietpreisbremse wirksam wurde.

Unser Newsletter

Newsletter

Der Mietbremse24 Newsletter informiert über aktuelle
Gesetzesänderungen und Neuigkeiten zu Ihrem Vorteil.

Ich möchte den Mietbremse24 Newsletter erhalten. Widerruf ist jederzeit möglich.
Es wird mir eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zugesendet.

Ihr Ergebnis

Nach dem aktuellen Gesetz zur Mietpreisbremse ist Ihre Miete fair beziehungsweise ortsüblich.

Unser Newsletter

Newsletter

Der Mietbremse24 Newsletter informiert über aktuelle
Gesetzesänderungen und Neuigkeiten zu Ihrem Vorteil.

Ich möchte den Mietbremse24 Newsletter erhalten. Widerruf ist jederzeit möglich.
Es wird mir eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zugesendet.

Ihr Ergebnis

Das sieht sehr gut aus!

Geld zurück

Sie können möglicherweise
bis zu 600,- € monatlich sparen!

600,- €
jährlich